PMP Saugwalzen

SPR

Die Basisaufgabe der Presse ist, möglichst viel Wasser aus dem Tissue-Streifen im Druckbereich unter optimaler Mengenproduktion und optimaler Produktendqualität zu entfernen. Die Hauptparameter, die auf den Pressprozess wirken, sind die Druckstärke, die Zeitdauer, in der sich der Streifen im Pressbereich befindet, sowie die Art der verwendeten Rohstoffe.

Vorteile der PMP Presssaugwelle:

  • einzelner Druck, um einen optimalen Flauschigkeitsgrad des Tissue-Streifens zu erreichen
  • großer Wellendurchmesser (von 812 mm bis 1397 mm) – besserer Flauschigkeitsgrad
  • hohes Trockenheitsniveau nach dem Pressen – bis zu 45%
Kontakt
e-mail:marketing@pmpgroup.com
Folgen Sie uns: