Hydraulische Stoffauflauch Intelli-Jet V®

wlew tissue

Die hydraulische Stoffauflauch Intelli-Jet V® ist eine einzigartige Lösung, die eine verbesserte Tissue-Papierqualität ermöglicht und die Effektivität durch die Erzielung einer hohen Maschinengeschwindigkeit steigert. Einer der Vorteile der hydraulischen Stoffauflauch ist die Eliminierung der perforierten Walzen als Drehelemente. Dies verbessert die Zuverlässigkeit der Stoffauflauch und die Leichtigkeit der Bedienung sowie den Erhalt. Die hydraulische Stoffauflauch garantiert geringeren Verbrauch pro Tonne Papier – vor allem von Energie und Wasser hinsichtlich der kleineren Anzahl von Maschinenfehlern. Die Verringerung der Fehleranzahl wird durch die automatisierte Bedienung des Einfüllers erreicht, einschließlich der entsprechend entwickelten Zusammenarbeit mit dem System QSC, wodurch die hohe Produktqualität erreicht wird.

In der Stoffauflauch Intelli-Jet V® wurden neue, den Durchfluss ausgleichende Lösungen angewandt. Diese beruhen auf einer speziellen Konfiguration von Rohren, was in der eigenen Untersuchungsbasis entwickelt und geprüft wurde. Intelli-Jet V® erfüllt außer allen Vorteilen von hydraulischen Stoffauflauchen die hervorragende Verteilung der Masseschicht in der Einfüllkammer, in Verbindung mit der Fließmasseführung, die unter so optimalen Bedingungen wie nur möglich erfolgt. Diese Bedingungen werden mit Hilfe von elastischen Bögen aus einem Material mit sehr hoher Scheuerbeständigkeit erreicht. Mit allen Bögen lässt sich eine hohe Qualität des Tissue-Produkts erzielen. Solch ein Produkt ist leicht anzufertigen (Schnitt, Druck, Verpackung) und damit lässt sich leicht ein gutes, auf Vertrauen beruhendes Verhältnis zum Endkunden aufbauen.

Vorteile der Einfüllung PMP Intelli-Jet V® Tissue:

  • hervorragender Durchfluss und Formatierung – entsprechende Qualität des Tissue-Papiers
  • Turbulenzenkontrolle beim Ausfluss – ideale Faserdispersion
  • Trennbögen im Einfüllkanal – gleichmäßigerer Ausfluss, und damit einhergehend bessere Tissue-Qualität
  • profilierte Ausflussleiste – hervorragende Grammaturkonturen
  • Parabolform des Sammlers – gleichmäßige Druckverteilung auf der ganzen Ausflussbreite
  • hydraulische Einfüllung – innen ohne Walzen und Düsen, weswegen eine sehr hohe Funktionstüchtigkeit und Zuverlässigkeit erreicht wird
  • sehr gute Qualität – die Einfüllung wird immer in PMPoland hergestellt. Alle Kontaktflächen mit der Masse unterlaufen einen Wattetest
  • die Innenflächen erhalten einen mechanischen Flansch und eine Elektropolitur – Fasern können sich nicht an der Durchflussoberfläche anstauen
  • die Innenflächen erhalten einen mechanischen Flansch und eine Elektropolitur – Fasern können sich nicht an der Durchflussoberfläche anstauen
  • säurebeständige Konstruktion – lange Lebensdauer ohne Rost
  • Verbindung über ein fugenfreies Rohrsystem für die Zubereitung der Masse im Sammler – gefährliche Faseransammlungen in der Masse werden verhindert
  • reguliertes Druckgleichgewicht im Sammler – bessere Kontrolle über die Homogenität im Ausfluss
  • Seitenwände können geöffnet werden – besserer Zugang für Kontrolle und Reinigung
  • Vakuumunterbrecher – schützt die innen installierten Unterteilungsbögen im Ausflusskanal
  • geprüfte Ausführung – hervorragende Funktionalität des Geräts
  • Zugang zur Einfüllung von allen Seiten – Arbeitserleichterung beim Bedienen der Maschine; die oberer Leiste kann bis zu 100 mm geöffnet werden, um das Innere des Einfüllers zu reinigen
Kontakt
e-mail:marketing@pmpgroup.com
Folgen Sie uns: