Schuhpresse Intelli-Nip®

prasa paper de

 

In den letzten Jahren hat sich die Firma PMP Group darauf konzentriert, die Schuhpresse Intelli-Nip® zu entwickeln. Im Vergleich zu traditionellen Pressanlagen erhöhen die in der Schuhpresse angewandten technologischen Lösungen deutlich die Trockenheit des Papierstreifens, wenn er die Presssektion verlässt. Außerdem erhält der Streifen eine dichtere Struktur, was den weiteren Arbeitsverlauf der Papiermaschine verbessert. Trotz Erhöhung des Energieverbrauchs im Antrieb der Presssektion ermöglicht die Installation der Intelli-Nip® Presse eine Verringerung des zum Beheizen der Trocknerzylinder notwendigen Dampfverbrauchs. Damit kann der Trocknungsprozess verkürzt werden.

PMP Group hat zwei Größen der Schuh-Module im Angebot. Der äußere Durchmesser des größeren Moduls beträgt genau 1500 mm, seine maximale Länge kann bis zu 7 Meter betragen. Das kleinere Modul besitzt einen Außendurchmesser von 1300 mm und kann in Papiermaschinen mit einer Breite von bis zu 5000 mm eingebaut werden. Die Konstruktion ermöglicht es, mit einem Druck von 700 bis 1050 kN/m zu arbeiten.

Vorteile der Schuhpresse Intelli-Nip®:

  • Verringerung des Dampfverbrauchs in der Trocknungssektion
  • Erhöhung der Trockenheit nach dem Pressen um bis zu 5-10% im Vergleich zu traditionellen Lösungen
  • Möglichkeit, den Trocknungsprozess zu verkürzen und damit 15-30% Energie einzusparen
  • erhöhte Produktivität der Papiermaschine, Verringerung der Anzahl der Papierstreifenabrisse
  • Verbesserung der Parameter des fertigen Papiererzeugnisses, u.a. Luftigkeitsgrad und Festigkeit
Kontakt
e-mail:marketing@pmpgroup.com
Folgen Sie uns: